Schwimmende vs. Verklebte Verlegung: Was Sie wissen müssen - Parkett Haus Stuttgart

Schwimmende vs. Verklebte Verlegung: Was Sie wissen müssen

Was ist eigentlich der Unterschied zwischen einer schwimmenden und einer verklebten Verlegung von Parkett oder anderen Bodenbelägen?

Schwimmende vs. Verklebte Verlegung: Was Sie wissen müssen

Beim Verlegen von Parkett oder anderen Bodenbelägen stehen Ihnen grundlegend zwei Methoden zur Verfügung: die schwimmende und die verklebte Verlegung. Beide Verlegetechniken haben ihre eigenen Vorzüge und Einsatzbereiche, doch was genau unterscheidet sie und welche ist die richtige Wahl für Ihr Zuhause? Hier, beim Parkett Haus Stuttgart, bringen wir Licht ins Dunkle.

Schwimmende Verlegung – Flexibilität trifft Einfachheit

Bei der schwimmenden Verlegung wird der Bodenbelag nicht direkt mit dem Untergrund verklebt. Stattdessen “schwimmt” er, unterstützt durch eine Trittschalldämmung, auf Ihrem bestehenden Boden. Diese Methode eignet sich besonders für Dielen, da sie Flexibilität bei der Installation bietet und eine Beschädigung des Untergrunds vermeidet. Ein weiterer Vorteil ist die einfache Entfernung oder Austauschbarkeit der Bodenelemente, sollte dies jemals notwendig werden.

Verklebte Verlegung – Für ein langlebiges Ergebnis

Die verklebte Verlegung hingegen fixiert den Bodenbelag mittels speziellem Klebstoff direkt am Untergrund. Diese Methode ist ideal für Stab- oder Mosaikparkett, da sie eine stabile und dauerhafte Lösung bietet. Die Vorteile sind deutlich:

  • Langlebigkeit: Ihr Parkett kann öfter abgeschliffen werden, was die Lebensdauer erheblich verlängert.
  • Verbesserter Trittschall: Da der Boden fest mit dem Untergrund verbunden ist, reduziert sich der Trittschall merklich. Das Ergebnis ist eine ruhigere und angenehmere Raumakustik.
  • Effizienz bei Fußbodenheizung: Die verklebte Verlegung ermöglicht eine bessere Wärmeleitung, ideal für Räume mit Fußbodenheizung. Der fehlende Luftraum sorgt für eine effizientere und kostensparende Erwärmung.

Persönliche Beratung bei Parkett Haus Stuttgart

Die Wahl zwischen schwimmender und verklebter Verlegung hängt von vielen Faktoren ab – von der Art des Bodenbelags bis hin zu den spezifischen Bedürfnissen Ihres Wohnraums. Unser Familienbetrieb, das Parkett Haus Stuttgart, steht Ihnen mit jahrzehntelanger Erfahrung zur Seite, um diese Entscheidung zu erleichtern.

Haben Sie Fragen oder benötigen eine individuelle Beratung? Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren. Wir sind hier, um jede Ihrer Fragen zu beantworten. Gerne können Sie auch einen Termin vereinbaren und uns in unserem Showroom besuchen – rufen Sie uns einfach während unserer Öffnungszeiten an. Gemeinsam finden wir die perfekte Verlegemethode für Ihr Zuhause.

Kontaktieren Sie uns heute noch und lassen Sie sich kostenlos von einem unserer Experten beraten.

Weitere Wissenswerte Beiträge

  • All Posts
  • Allgemeines
Nachhaltigkeit und Parkett

19. März 2024/

Parkettböden sind nicht nur für ihre Schönheit und Langlebigkeit bekannt, sondern auch für ihre positiven Umweltaspekte. In diesem Artikel werfen…

Das Parkett Haus Stuttgart ist Ihr Experte für edle Bodenbeläge

Das Parkett Haus Stuttgart ist Uhr vertrauenswürdiger Partner für hochwertige Parkettböden. Mit jahrelanger Erfahrung und einem Auge für Qualität bieten wir Ihnen eine umfassende Palette an Parkettlösungen. 

Kontaktieren Sie uns heute noch für eine professionelle Beratung und gestalten Sie gemeinsam mit uns Ihren Wohntraum.

Kontaktieren Sie uns ganz bequem für einen Rückruf